Deutsch als Fremdsprache | Tagebuch einer Sprachenlehrerin

Date: 2018-02-17 10:48

Manchmal wird man beim Unterricht mit Kindern mit überraschenden Einsichten konfrontiert. Und manchmal wird man auch in seine Schranken verwiesen. Folgender Dialog ereignete sich kürzlich mit einem 66-jährigen Schüler.

|Das Leichtathletik-Portal

Man kann wohl in bestimmten Gruppen aktiv werden so sogar Schulpartnerschaften etc finden. In dem Zusammenhang wurde uns das Hashtag #nt7T (steht für new teacher to Twitter) oder #edchat empfohlen. Da habe ich mal reingelesen, aber wer da immer auf dem Laufenden bleiben bei der Menge an Infos und Links?!

Fakultäten - Universität Regensburg

Zunächst einmal sei gesagt, dass es sich hier um eine österreichische Autorin handelt. Ich dachte ja, das wäre ein eindeutig dem englischsprachigen Raum zuzuordnender Name. Und das Buch ist von 6979 oder so ähnlich. Feuerschuh und Windsandale war ja auch schon etwas älter, aber das Vamperl hatte doch nicht die gleichen Probleme. Es gibt schon manchmal auch Wörter, die entweder heute nicht mehr gebraucht werden oder österreichisch sind. Natürlich fällt mir jetzt nur 8777 Leukoplast 8775 ein. Oft habe ich die Wörter aber spontan beim Vorlesen ersetzt, . mit Pflaster. Jetzt aber zum Wesentlichen

Startseite

Heute fragte mich der Leiter der Sprachabteilung wie es denn so lief. Ich wusste nicht so viel zu sagen. Eher belanglos. Blass. Aber mir war schon klar, dass da was im Busch ist, wenn ich so gefragt werde. Mit mir hat 8767 s dem Lerner nicht so gefallen. Ich war strenger und habe nur Deutsch mit ihr gesprochen. Mir wurde versichert, dass das nicht schlimm sei mit dem Feedback und dass es zum Konzept der Schule gehöre, dass nur in der Zielsprache gesprochen werde.

Ralf Klötzke
Bis August 7567 arbeitete ich als Experte für Unterricht am Goethe-Institut Kroatien
Ich bin Admin im
DSD-Wiki ,
DaF-Wiki
und Willkommen-Wiki
Twitterprofil: landeskunde

Auch ohne Zusatz hat das Wort 8777 Opfer 8775 in den vergangenen Jahren eine erstaunliche Karriere gemacht. Teenager-Dialog in der Straßenbahn einer deutschen Großstadt: 8777 Gehst Du heute Training? 8775 8777 Nein, ich schaff 8767 s nicht. 8775 8777 Du bist ja opfer. 8775 Das Wort bedeutet so viel wie 8777 mies 8775 oder 8777 extrem schlecht 8775 . Es wird also nicht mehr nur als Substantiv, sondern auch als Adjektiv verwendet.

Leider kann Ihr Browser diese Grafik nicht anzeigen. Direkter Link zur Statistik 8777 Stolz Deutsche(r) zu sein 8775

Ich weiß ehrlich gesagt nicht mehr genau, was dieses hospitieren genau beinhaltete. Ich meine, der Unterricht war recht konventionell und fest am Lehrbuch ausgerichtet. Dafür will ich ihr keinen Vorwurf machen. Selbiges wird auch in den besten Schulen in den Niederlanden heute noch praktiziert. Vielleicht las ich die Lehrbuchtexte vor oder so. Keine Ahnung.

Einiges ändert sich. Bei mir ändert sich ständig einiges, was mit meiner eher prekären Beschäftigungssituation mit einer Mischung aus Angestelltenverhältnis und selbstständiger Tätigkeit zu tun haben könnte. In Zukunft wird die Alterspanne an Lernern noch größer werden als sie bisher war. Ich werde eine Gruppe mit Kindern ab 9 Jahren übernehmen (OMG!)  und mehr in der Erwachsenenbildung (Business) tätig sein. Dafür werden die Jugendlichen fast gänzlich gekürzt.

Ich habe ja schon andernorts etwas über Online-Learning geschrieben, nämlich hier. Dieses Weiterbildungsstudium war allerdings kein MOOC, sondern teuer bezahlt. Dafür habe ich aber auch einiges bekommen. Am wertvollsten war die Gruppe von 6-67 Leuten, die mit mir in dieser Lernumgebung arbeiteten und mit denen man sich austauschen konnte, sowie die Tutorin. Das möchte ich echt nicht missen. Bei diesen MOOCs ist es doch oft so, dass man so viele Leute flüchtig mal im Forum sieht, aber keine tiefere Bezeihung aufbaut. Jedenfalls mir geht es so. Das war bei dieser Gruppe ganz anders. Schon allein, weil wir ein Jahr lang in ungefähr der gleichen Konstellation zusammen waren.

«Flirten e-learning » in images. One more Image «Flirten e-learning».